Foto: ©Milena Schlösser
Foto: ©Milena Schlösser

monika zeiner

 

Monika Zeiner studierte in Berlin und Neapel und promovierte über die Liebesmelancholie im Mittelalter. Sie veröffentlichte mehrere Hörspiele und ist Sängerin und Texterin der Band marinafon. Für ihren Debüt-Roman "Die Ordnung der Sterne über Como" wurde sie 2013 mit dem Silberschwein-Preis der lit.Cologne ausgezeichnet, für den Aspekte-Literaturpreis und den Deutschen Buchpreis (Shortlist) nominiert. 2014 erhielt sie ein Stipendium des Deutschen Literaturfonds, 2015 ein Arbeitsstipendium des Berliner Senats, 2016 das Comburg-Stipendium der Stadt Schwäbisch Hall. Monika Zeiner lebt mit ihrer Familie in Berlin. 

 

www.marinafon.de